Werbung:
Werbung:
Banner
Aktuelle Zeit: 19.02.2017, 19:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Badezimmer-PA :-)
BeitragVerfasst: 31.07.2016, 16:55 
Offline

Registriert: 03.08.2002, 01:00
Beiträge: 1654
Wohnort: bei Trier
Hallo zusammen,

heute widme ich mich einmal dem Thema "Beschallung in akustisch schwieriger Umgebung" :-)

Gottseidank hat der alte Radiowecker im Bad endlich mal seinen Geist aufgegeben. Jetzt muss was Neues her - am besten irgend etwas, dass einen früh morgens nicht mit mit einem Sound foltert, der einem das Trommelfell mit winzigen Nadeln perforiert.

So eine Tivoli-Kopie da hin zu stellen ist ja irgendwie fast zu einfach :-) Also: Was nimmt der geneigte Beschaller denn da? Ideen?
Ein WLAN-Radio? MP3-Player mit Aktivboxen? Decken-Einbau? Voll im Trend mit interaktiver Smartphone-App? 8)

Anforderungen: bezahlbar, mittelprächtig kompakt (50cm Regal, 30 tief), annehmbarer Sound und über den Stecker einschaltbar (also Strom über Bewegungsmelder oder externen Schalter)
Gibt es da überhaupt irgendwas mp3-/Internetradio-mäßiges, das bei "Strom an" sofort los spielt?


PS: Horn-PA scheidet leider aus, weil Doppelhaushälfte :wink:

_________________
www.partyontour.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Badezimmer-PA :-)
BeitragVerfasst: 16.09.2016, 17:08 
Offline

Registriert: 02.06.2009, 12:47
Beiträge: 312
Wohnort: München
Also einer meiner ehemaligen Lehrer (VT-Berufschule) hat laut diverser Augenzeugenberichte zwei Genelec Abhören im Bad Montiert... :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Badezimmer-PA :-)
BeitragVerfasst: 17.09.2016, 14:01 
Offline

Registriert: 03.08.2002, 01:00
Beiträge: 1654
Wohnort: bei Trier
Definitiv eine schicke Lösung ;-)

Ich habe eine ganze Weile rum gesucht und jetzt aus Verlegenheit dann doch so ein doofes Radio im Ziegelsteinformat gekauft.

Mp3-player oder Internetradio sind irgendwie immer am einschalten von extern gescheitert. Gibt halt kaum eine Lösung, die sich einfach aktivieren lässt ohne mehrere knüpfe zu drücken.

_________________
www.partyontour.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Badezimmer-PA :-)
BeitragVerfasst: 04.01.2017, 12:58 
Offline

Registriert: 04.02.2003, 15:42
Beiträge: 2960
Wohnort: NRW / 59329 Wadersloh
Es gibt von Gira Unterputzradios die in die Installationsrahmen passen. Einfacher und unauffälliger geht's nicht.
Bei Monacor gibt es Deckenlautsprecher in der Größenordnung eines Deckenstrahlers. Strahler raus, Lautsprecher rein. Auch relativ dezent.

_________________
http://www.audio2.eu
Verkauf Vermietung Kabelkonf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de